Willkommen in der Casa d’Angel – Beinvegni ella Casa d’Angel

cda_foto_sven-schoenwetter
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
img-7912-2
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Museum Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
img-7924-2
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Museum Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
img-7934-2
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Museum Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
img-7950-2
Casa d'Angel Museum Architektur Graubünden Peter Zumthor
img-7966-2
Brunnen Lumbrein Fontauna Casa d'Angel Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
cda_unviern_dd_05
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Winter Peter Zumthor
img_5596-1
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
img_5601
Holzbau Lumbrein Strickbau Casa d'Angel Cultura Lumnezia Architektur Graubünden Peter Zumthor
1 / 9

Die Casa d’Angel ist das Kunst- und Kulturhaus der Val Lumnezia. Hier finden wechselnde Kunstausstellungen statt, begleitet von Konzerten, Vorträgen und Diskussionen. – Es ist ein Ort der Begegnung, des Müssiggangs und des Erlebens.

Ausstellungen

Jährlich greift die Casa d’Angel ein bestimmtes Thema auf und bearbeitet es in wechselnden Kunstausstellungen. Darin werden Fragen um kulturelle, soziale, ökonomische, geschichtliche oder politische Aspekte, die unsere Region beschäftigen, reflektiert.
Zum 600 jährigen Jubiläum der Ligia Grischa, zum 500 jährigen Jubiläum der drei Bünde und zum 10 jährigen Jubiläum der Gemeindefusion, sind politische Fusionen das diesjährige Thema.
Hier findest du weitere Informationen zu unseren Ausstellungen


Ausstellung

_dsc3296

Lädeli «Stizunetta»

In der Casa d’Angel gibt es einen kleinen Laden, wo wir besondere handwerkliche Produkte und Bücher aus der Region anbieten.


Stizunetta

teilas

Kristall

Die berühmten Kristalle des Péz Regina gehören zu den grössten Gruppen, die bis anhin in den Alpen gefunden worden sind. Die Gruppe, welche dem Kulturverein Pro Lumerins gehört, befindet sich in der Casa d’Angel.Anfangs Mai 2000 hat eine Quarzader am Péz Regina das Interesse des Strahlers Michael Flepp aus Cumbel geweckt. Das Glück meinte es gut mit ihm. Schnell hielt er ein Stück Kristall von 20 cm Länge in der Hand. Nach kurzer Zeit realisierte er die immense Dimension des Schatzes. Zusammen mit seinem guten Freund und Strahler Alfons Derungs aus Surcasti arbeitete er während drei Jahren unermüdlich, bis zwei Kristalle von je rund einer Tonne mit dem Helikopter ins Tal transportiert werden konnte.

Dokumentarfilm

Dokumentation

sdi1003-k

Kulturarchiv

Das Kulturarchiv Lumnezia in Uors sammelt und archiviert Bücher, Dokumente, Fotos und Alltagsgegenstände, die von der Kultur der Val Lumnezia der letzten Jahrhunderte zeugen.
Es erforscht und dokumentiert ausserdem kontinuierlich die Genealogie von lugnezer Familien. Dieser grosse Kulturschatz ist im ehemaligen Schulhaus in Uors ausgestellt.


zum Kulturarchiv

fotos-archiv-cultural-l-2-2019-011-624x468-3

Residenza

Das Projekt «residenza» bietet Kunst- und Kulturschaffenden die Möglichkeit, sich für ihre Arbeit in ein kleines Bündner Bergdorf zurückzuziehen und sich intensiv mit ortsbezogenen Themen auseinanderzusetzen.


Zu Residenza

haus_2-1