Residenza

haus_2-1
haus_2-1
oberewohnung_wohnzimmer-2
oberewohnung_wohnzimmer-2
unterewohnung_wohenschlafen2-2
unterewohnung_wohenschlafen2-2
vernissage-2
vernissage-2
vernissage-3
vernissage-3
vernissage-4
vernissage-4
vernissage-6-3
vernissage-6-3
vernissage-7
vernissage-7
vernissage5
vernissage5
1 / 9

Das Projekt «residenza» bietet Kunst- und Kulturschaffenden die Möglichkeit, sich für ihre Arbeit in ein kleines Bündner Bergdorf zurückzuziehen und sich intensiv mit ortsbezogenen Themen auseinanderzusetzen.

 

Die Residenz entstand im Jahr 2023 aus dem Gedanken heraus, den leerstehenden Wohnraum in Tersnaus zu beleben und einen kulturellen Mehrwert, eine Aussenperspektive auf die Region zu kreieren. Während dem Sommer 2024 residieren zwischen sechs und zehn Kunstschaffende im ehemaligen Schulhaus in Tersnaus. Ende jedes Aufenthaltes gibt es eine öffentlich zugängliche Ausstellung.

Residenza 2024

Kommende Vernissagen

 

Vernissascha in 05.07.24

Vernissascha dus 15.08.24

Vernissascha treis 12.09.24


Mehr Infos

vernissage-2023

Aline Schoch

Projektleiterin
Animationsfilmschaffende und Sound Designerin

 


Email

aline-schoch-kopie-2

Leander Albin

Projektleiter
Musik- und Theaterschaffender, Lehrer

 


Email

leander_albin_bw